Promis auf der oohh!

Green Screen Tour 2019 – Premiere mit Dirk Steffens

Dirk Steffens, Journalist und Festivalleiter des Green Screen – Internationales Naturfilmfestival Eckernförde präsentiert die Premiere acht ausgezeichneter Natur- und Tierdokumentationen und führt durch den Filmabend.

Uhrzeit: 18:30 Uhr
Einlass: 16:00 Uhr
Ort: oohh! Erlebniskino in Halle B1.OG

Lesen Sie mehr über die Green Screen Tour 2019 – Premiere

Dirk Steffens, Journalist und Festivalleiter des Green Screen – Internationales Naturfilmfestival
Dirk Steffens, Journalist und Festivalleiter

Treffen Sie Laura Dekker.

Am 07.02.2019 kam Laura Dekker zu uns auf die oohh! FreizeitWelten.

Die jüngste Einhand-Weltumseglerin der Welt erzählt von ihrer 519 Tage dauernden Reise. Lauschen Sie ihren spannendsten Abenteuern und lassen Sie sich von dem Freiheitsdrang der damals 16-jährigen begeistern! Kommen Sie zu ihrem Vortrag:

"Wie man die Welt erobert, wenn jeder nein zu dir sagt"

15:30-17:00 Uhr auf der Fläche "Länder- und Reisevorträge in Halle B1.OG

Im Anschluss waren Fragen und Fotos möglich.

Laura Dekker, die jüngste Einhand-Weltumseglerin der Welt
Laura Dekker, die jüngste Einhand-Weltumseglerin der Welt
Kreuzfahrtexperte Christian Baumann
Kreuzfahrtexperte Christian Baumann

Meet & Greet mit „Verrückt nach Meer“-Star Christian Baumann


08.02.2019 auf dem Kreuzfahrt-Deck in Halle B5.

Profitieren Sie von seinen außergewöhnlichen Erfahrungen: Mehrere Weltreisen und über 2.000 Tage auf See machen ihn zu Ihrem Kreuzfahrtexperten. Kommen Sie zu seinem Vortrag:

"Mit Christian Baumann auf ins Abenteuer Südamerika"

14:30-15 Uhr und 16:30-17 Uhr. Dazwischen ist ein Meet & Greet im Cafe Cruise möglich.

Der TV-Star aus der erfolgreichen Serie "Verrückt nach Meer" hat für jeden Kreuzfahrtfan die richtigen Tipps - egal ob Anfänger oder fortgeschrittener Meer-Liebhaber.

 

Jan Kammann liest aus seinem Buch.

Auf der Erlebnisinsel Neues REISEN in Halle B5 treffen Besucher am Samstag, 9. Februar, um 15.45 Uhr auf Jan Kammann, der in einem packenden Vortrag von seiner ganz persönlichen Reise erzählt. Eigentlich Lehrer, nimmt sich Kammann ein Sabbatjahr, um die Heimatländer seiner Schüler besser kennenzulernen. Kommen in seiner Klasse doch Schüler aus über 20 Nationen zusammen und damit Lebenswelten, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Ausgestattet mit jeder Menge Tipps seiner Schüler, zieht er los und erlebt Alltag und Abenteuer in Kuba, Nicaragua und Kolumbien, Südkorea, China, Russland, im Kosovo, in Albanien, Armenien, Iran oder Ghana. 

Wann? 09.02.2019 -  ca. 16:00 bis 16:30 Uhr

Wo? NEUES REISEN, Halle B5

Vortragstitel:

"Ein deutsches Klassenzimmer: 30 Schüler, 22 Nationen, 14 Länder und ein Lehrer auf Weltreise"

- anschließend Gespräch mit Moderator und dann noch Fragen -

Jan Kammann auf Weltreise
Jan Kammann auf Weltreise